Karpathos dieser schönen Insel zwischen Rhodos und Kreta ist immer noch sehr authentisch ohne bedeutenden ausländischen Tourismus und gastfreundliche Menschen. Es ist ein großartiger Ort für Windsurfen, wie die Kommissionierung Meltemi eingereicht im Norden, aber dennoch unterhaltsam und gleichzeitig die heißen Sommertagen.

Die Hälfte der Insel ist hart und unzugänglich, während die andere Hälfte ist reich und idyllisch. Einige Gebäude sind klein und sehr authentisch auf die Insel Stil, andere modern. Das gleiche gilt für die Einheimischen: Viele sind modern und entsprechend gekleidet, während andere, einige ältere, noch tragen traditionelle Kleidung mit leuchtenden Farben.

Auch heute in Karpathos finden Sie lebt die Tradition. Der Gesang, begleitet von traditionellen Instrumenten wie dem Dudelsack, Leier und die Laute werden oft bei Hochzeiten und Festen zu hören, die Taufe, in Cafés und Restaurants.

Diese Insel ist so vielfältig und originell und ist für die Hobby mit der Fotografie und Malerei ideal, und deshalb einige Künstler hier Zuflucht genommen haben. Es ist ein wenig hart, hier zu bekommen, aber da Sie werden es nicht bereuen.